Ferienwohnung  & Zimmervermietung am DEKRA Lausitzring

Veranstaltungen am Lausitzring
Auf dem Gelände eines ehemaligen Niederlausitzer Tagebaus nahe Schipkau / Senftenberg entstand der EuroSpeedway Lausitzring in Klettwitz. Er wurde am 20. August 2000 als modernste Renn- und Teststrecke Europas, wie auch unsere Ferienwohnung & Zimmervermietung in Drochow eröffnet.1995 gründet sich der Förderverein Lausitz Ring e.V.in Klettwitz, der als Bauherr agierte. Baubeginn war am 17. Juni 1998. Es folgte am 14. Mai 1999 die Grundsteinlegung für die Haupttribüne, im Dezember 1999 das Richtfest und die Namensgebung „EuroSpeedway Lausitz“ am 24. Juli 2000. Seit dem 01.11.2017 ist die DEKRA neuer Besitzer des Lausitzrings.
Am 27. August 2000 fand mit der IDM die erste Motorsportveranstaltung statt. Es folgten viele Highlights: Am 15. September 2001 fährt zum ersten mal die Champ Car World Series auf dem EuroSpeedway Lausitzring, ein Segen für die Region, denn alle Übernachtungsmöglichkeiten von Ferienwohnungen, Pensionen, Zimmervermietungen und Hotels waren im Umkreis von Schipkau und Großräschen belegt. 15.07.2002 gastierte die DTM auf dem Lausitzring nach dem sie im Jahr 2001 ins Wasser fiel. Am 18. Juni 2004 machte Herbert Grönemeyer mit seinem Open Air-Konzert „Mensch“ Station auf dem Lausitzring 17.-18. Juni 2005 gaben die Böhsen Onkelz ihr Abschiedskonzert in der Lausitz und übervölkerten Klettwitz u. Schipkau. Alle Supermärkte von Meuro bis Schwarzheide meldeten Ausverkauf. 15.-17. Juli 2005 machte erstmals das Tuningtreffen VW Blasen Station auf dem EuroSpeedway Lausitz. Seither gastiert die Veranstaltung mit Kultcharakter alljährlich in der Lausitz. 11. September 2005 gastierte die Superbike-WM auf dem Lausitzring in Klettwitz 7.-9. Mai 2009 wurde der Shell Eco-marathon erstmals auf dem EuroSpeedway Lausitzring ausgetragen. 15.-17. Mai 2009 macht das Jim Clark-Revival zum ersten Mal Station auf dem Lausitzring. 7.-8. August 2010: kehrte die Red Bull Air Race-Weltmeisterschaft wieder nach Deutschland zurück und gab ihr Debüt in der Gemeinde Schipkau auf dem Lausitzring in Klettwitz. 10.-12. Juni 2011: Mit dem European Endurance Day findet erstmals ein Offroad-Event am EuroSpeedway statt. Die Veranstaltung ist das größte 24 Stunden Offroad-Rennen Europas. 14. Oktober 2011 wurde die neue Motocross-Strecke am Lausitzring eingeweiht und auf den traditionsreichen Namen "Lausitzring Sonnenhäusel" getauft, welches in Klettwitz an der Autobahnauffahrt zur A13 steht. 01.November 2017 Verkauf vom Lausitzring an die DEKRA
2001 Champ Car World auf dem Lausitzring alljährlich gastiert die DTM am Lausitzring VW Blasen und Tuningtreffen auf dem Lausitzring Shell Eco-marathon auf dem EuroSpeedway Red Bull Weltmeisterschaft über dem Lausitzring Motocross in Klettwitz am Lausitzring
Ferienwohnung & Zimmervermietung der Fam. Schuricht in 01994 Drochow OT von Schipkau Hauptstraße 38 Fax: 035754640869 Funk: 01733947202 Tel.: 035754 / 640868 fewoschuricht@t-online.de
Ferienwohnung am Lausitzring Monteurwohnung und Zimmervermietung nähe Lausitzring in Schipkau
Ferienwohnung, Monteurzimmer oder Zweibettzimmer für Urlauber, Besucher des DEKRA / Lausitzrings und natürlich auch als Monteurwohnung für längere Zeiträume.

Auf Grund der Covid- Pandemie sind 2020 / 2021 viele Veranstaltungen ausgefallen. Für das Jahr 2022 sind bereits neue Veranstaltungstermine auf dem DEKRA- Lausitzring geplant. 21.05.2022 DTM 10.06.2022 Die Schlagerparty am Lausitzring 11.06.2022 Revolverheld / Sommer Open Air Tour 2021/22 24.06.2022 P9 Race Weekend 08.07.2022 L8 Night 05.08 - 07.08 Reisbrennen am Lausitzring 20.08.2022 amily and Friends 23.09.2022 Moto Trophy 2022
Neben internationalem Rennsportflair bietet die Gemeinde Schipkau mit den Orten Drochow, Klettwitz, Hörlitz, Annahütte und Meuro eine attraktive Freizeitgestaltung, von Familienurlaub bis abwechslungsreichem Aktivurlaub. Das hervorragend erschlossene Radwanderwegenetz, ausgehend von unserer Ferienwohnung ermöglicht die Erkundung der Natur fernab jeglichen öffentlichen Verkehrs. Aussichtspunkte in Schipkau, Hörlitz und Meuro laden zum Verweilen ein und das Erholungsgebiet „Lausitzer Seenland“ verzaubert Badegäste und Wassersportler aller Art. Radwegekarte vom Lausitzer Seenland und Infomaterial liegt für alle Gäste unserer Ferienwohnung bzw. Monteurwohnung bereit. Die Wochenpreise für die Ferienwohnung unterscheiden sich in der Regel nach der Saison und die Preise für Einzelübernachtungen nach der Anzahl der Tage in der Ferienwohnung / Monteurwohnung oder im Zimmer / Monteurzimmer die gebucht werden.
Monteurwohnung und Zimmervermietung nähe Lausitzring in Schipkau

Ferienwohnung  & Zimmervermietung am Lausitzring

Veranstaltungen am Lausitzring
Auf dem Gelände eines ehemaligen Niederlausitzer Tagebaus nahe Schipkau / Senftenberg entstand der EuroSpeedway Lausitzring in Klettwitz. Er wurde am 20. August 2000 als modernste Renn- und Teststrecke Europas, wie auch unsere Ferienwohnung & Zimmervermietung in Drochow eröffnet.1995 gründet sich der Förderverein Lausitz Ring e.V.in Klettwitz, der als Bauherr agierte. Baubeginn war am 17. Juni 1998. Es folgte am 14. Mai 1999 die Grundsteinlegung für die Haupttribüne, im Dezember 1999 das Richtfest und die Namensgebung „EuroSpeedway Lausitz“ am 24. Juli 2000. Seit dem 01.11.2017 ist die DEKRA neuer Besitzer des Lausitzrings.
Am 27. August 2000 fand mit der IDM die erste Motorsportveranstaltung statt. Es folgten viele Highlights: Am 15. September 2001 fährt zum ersten mal die Champ Car World Series auf dem EuroSpeedway Lausitzring, ein Segen für die Region, denn alle Übernachtungsmöglichkeiten von Ferienwohnungen, Pensionen, Zimmervermietungen und Hotels waren im Umkreis von Schipkau und Großräschen belegt. 15.07.2002 gastierte die DTM auf dem Lausitzring nach dem sie im Jahr 2001 ins Wasser fiel. Am 18. Juni 2004 machte Herbert Grönemeyer mit seinem Open Air-Konzert „Mensch“ Station auf dem Lausitzring 17.-18. Juni 2005 gaben die Böhsen Onkelz ihr Abschiedskonzert in der Lausitz und übervölkerten Klettwitz u. Schipkau. Alle Supermärkte von Meuro bis Schwarzheide meldeten Ausverkauf. 15.-17. Juli 2005 machte erstmals das Tuningtreffen VW Blasen Station auf dem EuroSpeedway Lausitz. Seither gastiert die Veranstaltung mit Kultcharakter alljährlich in der Lausitz. 11. September 2005 gastierte die Superbike-WM auf dem Lausitzring in Klettwitz 7.-9. Mai 2009 wurde der Shell Eco-marathon erstmals auf dem EuroSpeedway Lausitzring ausgetragen. 15.-17. Mai 2009 macht das Jim Clark-Revival zum ersten Mal Station auf dem Lausitzring. 7.-8. August 2010: kehrte die Red Bull Air Race- Weltmeisterschaft wieder nach Deutschland zurück und gab ihr Debüt in der Gemeinde Schipkau auf dem Lausitzring in Klettwitz. 10.-12. Juni 2011: Mit dem European Endurance Day findet erstmals ein Offroad-Event am EuroSpeedway statt. Die Veranstaltung ist das größte 24 Stunden Offroad-Rennen Europas. 14. Oktober 2011 wurde die neue Motocross-Strecke am Lausitzring eingeweiht und auf den traditionsreichen Namen "Lausitzring Sonnenhäusel" getauft, welches in Klettwitz an der Autobahnauffahrt zur A13 steht. 01.November 2017 Verkauf vom Lausitzring an die DEKRA
2001 Champ Car World auf dem Lausitzring alljährlich gastiert die DTM am Lausitzring
Ferienwohnung & Zimmervermietung der Fam. Schuricht in 01994 Drochow OT von Schipkau Hauptstraße 38 Fax: 035754640869 Funk: 01733947202 Tel.: 035754 / 640868 fewoschuricht@t-online.de

Auf Grund der Covid-Pandemie sind 2020 / 2021 viele Veranstaltungen ausgefallen. Für das Jahr 2022 sind bereits neue Veranstaltungstermi ne auf dem DEKRA-Lausitzring geplant. 21.05.2022 DTM 10.06.2022 Die Schlagerparty am Lausitzring 11.06.2022 Revolverheld / Sommer Open Air Tour 2021/22 24.06.2022 P9 Race Weekend 08.07.2022 L8 Night 05.08 - 07.08 Reisbrennen am Lausitzring 20.08.2022 amily and Friends 23.09.2022 Moto Trophy 2022
Neben internationalem Rennsportflair bietet die Gemeinde Schipkau mit den Orten Drochow, Klettwitz, Hörlitz, Annahütte und Meuro eine attraktive Freizeitgestaltung, von Familienurlaub bis abwechslungsreichem Aktivurlaub. Das hervorragend erschlossene Radwanderwegenetz, ausgehend von unserer Ferienwohnung ermöglicht die Erkundung der Natur fernab jeglichen öffentlichen Verkehrs. Aussichtspunkte in Schipkau, Hörlitz und Meuro laden zum Verweilen ein und das Erholungsgebiet „Lausitzer Seenland“ verzaubert Badegäste und Wassersportler aller Art. Radwegekarte vom Lausitzer Seenland und Infomaterial liegt für alle Gäste unserer Ferienwohnung bzw. Monteurwohnung bereit. Die Wochenpreise für die Ferienwohnung unterscheiden sich in der Regel nach der Saison und die Preise für Einzelübernachtungen nach der Anzahl der Tage in der Ferienwohnung / Monteurwohnung oder im Zimmer / Monteurzimmer die gebucht werden.